Healthy French Toast

French Toast

Was gibt es Besseres am Wochenende, als ein ausgiebiges Frühstück? Stimmt, nichts 😀 Und deshalb gibt es von mir für euer nächstes Wochenendfrühstück dieses leckere Rezept für Healthy French Toast! Schmeckt einfach super lecker und ist gleichzeitig ein echt einfaches Rezept, das nicht viel Arbeit braucht. Höchstens ein klein wenig Geduld beim Ausbacken. Denn es riecht einfach so gut, dass es schwerfällt, nicht zwischendrin einen Toast zu naschen. 🙂

Statt eher ungesundem Toastbrot habe ich Sauerteig Weißbrot vom Bäcker meines Vertrauens genommen. Durch die Verarbeitung als Sauerteig wird das Weizenmehl viel verträglicher und das Brot viel saftiger und bekommt einen tollen Geschmack. Dadurch ist das Brot auch nicht so locker, aber trotzdem sehr weich. Fragt einfach mal bei eurem Bäcker nach, ob es dort Sauerteigbrote gibt. 🙂 Am besten wäre es für das gesunde Rezept natürlich besser, wenn das Brot nicht mehr ganz so frisch ist, sondern schon ein paar Tage alt. Dann kann die Brotscheibe die Ei-Milch-Mischung besser aufnehmen. Aber ich hatte so große Lust auf French Toast, dass ich nicht mehr abwarten konnte und ganz frisches Weißbrot genommen habe. Wie man sehen kann, klappt das mit dem Sauerteigbrot auch ganz gut im frischen Zustand. 

Auf jeden Fall finde ich das süße Gericht so toll, weil man hier ganz easy den Zucker ganz einfach durch gesündere Alternativen austauschen kann! 🙂 Statt Zucker einfach flüssigen Honig über den fertigen Toast geben und wer es gerne schokoladig mag, so wie ich – der kann ganz einfach selbst eine schnelle Schokosoße aus Kakaopulver und Ahornsirup herstellen. Und noch dazu kann man den French Toast auch ohne Milchprodukte machen. Das geht super mit Hafer- oder Mandelmilch, denn der leicht nussige Geschmack passt perfekt. Einfach kann man kaum ein so leckeres und trotzdem gesundes süßes Frühstück machen! 🙂 Lasst es euch schmecken!

Healthy French Toast

  • 6 Scheiben (Sauerteig-) Weißbrot
  • 2 Bio-Eier
  • 150 ml Milch (nach Wahl)
  • Honig als Topping
  • 2 TL Ahornsirup
  • 1 TL Kakaopulver
  • ca. 2 EL Butter / Öl zum Ausbacken

Zubereitung:

  1. Die Eier zusammen mit der Milch in einer Schüssel gut verrühren.
  2. In einer Pfanne etwas Butter oder Öl erhitzen.
  3. Die Brotscheiben nun einzeln in die Ei-Milch-Mischung tunken, sodass sie richtig schön durchtränkt sind.
  4. Nun die Scheiben in der Pfanne von beiden Seiten auf mittlerer Hitze anbraten, bis so goldgelb und nicht mehr „wabbelig“ sind. Das dauert ca. 3-4 Minuten.
  5. In der Zwischenzeit für die Schokosoße den Ahornsirup und das Kakaopulver z.B. in einer Espressotasse vermischen und gut verrühren. Je nachdem, wie schokoladig bzw. fest ihr die Soße mögt, könnt ihr auch etwas mehr Kakaopulver nehmen.
  6. Den fertigen French Toast auf einen Teller geben und mit Honig und / oder Schokosoße garnieren. Guten Appetit!

French Toast
Summary
recipe image
Recipe Name
Healthy French Toast
Published On
Preparation Time
Cook Time
Total Time

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.