Schnelle Dinkel Brötchen

Da sind sie, die langersehnten schnellen Dinkel Brötchen! Perfekt für alle, die nicht ganz so viel Backerfahrung haben und nicht ewig auf ihre Brötchen warten möchten. Der Teig muss nur so etwa 45 – 60 min. gehen – je wärmer es am Ruheplatz ist, umso schneller geht der Teig auf. Die Brötchen müssen außerdem nicht weiterlesen…

Glutenfreies Buchweizenbrot

Dank meines Weihnachtsurlaubs habe ich endlich die Zeit gefunden eines meiner Lieblings-Brotrezepte, glutenfreies Buchweizenbrot zu überarbeiten. Ich habe einfach die Zutaten und die Mengenangaben etwas angepasst und das Rezept sozusagen perfektioniert. Ich finde nämlich, dass man nicht immer gleich das Rad neu erfinden muss, um etwas Abwechslung in den Speiseplan zu bringen. Viel lieber nehme weiterlesen…

Cremige Karotten vegan

Heute habe ich mal wieder ein gesundes Beilagenrezept für cremige Karotten vegan für euch! Bei den ganzen süßen Gerichten in letzter Zeit musste mal wieder etwas Herzhaftes hier auf den Blog. 😉 Bei mir gibt es ganz oft einfach nur Gemüse als Beilage, aber wenn man das Gemüse immer noch dünstet oder in der Pfanne weiterlesen…

Salat Bowl mit Mozzarella

DeHallo ihr Lieben, endlich habe ich auch diese coolen und öko-freundlichen Coconut Bowls für leckere Salate (oder natürlich fruchtige Smoothies). Allerdings musste ich eine ganze Weile darauf warten, denn der Zoll hat das Paket erstmal einkassiert 😀 ..aber es hat dann doch alles geklappt und es gab zum Glück keine Extrakosten. Die Schüsseln sehen aber weiterlesen…

Buchweizenbrötchen ohne Hefe 

Ich hatte mich ja schon fast damit abgefunden, keine fluffigen Brötchen selbst backen zu können – allerdings habe ich da auch noch keine Buchweizen Brötchen ohne Hefe mit Quark gemacht 😉 Anstelle von Hefe habe ich in diesem einfachen Rezept Backpulver genommen, was super geklappt hat. Mit diesen Zutaten klappt das nämlich ziemlich gut! Ich weiterlesen…

Auberginen-Gemüse

Vor kurzen habe ich diese leckere Beilage seit langem mal wieder gemacht – ist ja eigentlich ein sommerliches Gericht, aber ich hatte einfach so Lust auf Auberginen. Außerdem stehe ich total auf mediterranes Gemüse und ich koche auch gerne nach der Anleitung meiner Nonna 😉 ..die weiß einfach wie man leckeres Essen zaubert! Achtung: am weiterlesen…

Selbstgemachtes Chili-Öl

Für dieses Chili-Öl habe ich von einem guten Freund und seiner Freundin extra Chilischoten aus Indonesien mitgebracht bekommen. Die beiden waren dort im Spätsommer im Urlaub und haben uns neben einer Mango eben auch die Chilis als Mitbringels geschenkt! =) Um uns bei ihnen zu bedanken haben, haben wir ihnen natürlich auch ein kleines Fläschchen weiterlesen…

Avocado-Frischkäse-Dip

Uff.. habe jetzt die erste Uni-Woche in diesem Semester hinter mir und ich finde die ist mitunter eine der stressigsten Wochen 😀 ..vor allem, da man sich nach monatelangen Ferien erstmal wieder den ganzen Tag am Stück total konzentrieren muss. Ich hatte auch ganz vergessen, dass ich dann ja wieder ständig Essen vorkochen und Brot weiterlesen…

Glutenfreies Kartoffelbrot

Ich habe mich vor etwa einer Woche endlich mal wieder ans Brot backen getraut, da ich immer das Gefühl hatte, Buchweizenmehl auch nicht 100-prozentig zu vertragen und meine App des Vertrauens nur 2 Löffel davon als lowfodmap eingestuft hat. Ich habe mich dann einfach nochmal durch verschiedene Brotrezepte gearbeitet und bin dann bei Kartoffelbrot hängen weiterlesen…