Schnelle Dinkel Brötchen

Da sind sie, die langersehnten schnellen Dinkel Brötchen! Perfekt für alle, die nicht ganz so viel Backerfahrung haben und nicht ewig auf ihre Brötchen warten möchten. Der Teig muss nur so etwa 45 – 60 min. gehen – je wärmer es am Ruheplatz ist, umso schneller geht der Teig auf. Die Brötchen müssen außerdem nicht weiterlesen…

Porridge ohne Haferflocken

Wer sich mit Healthy Food beschäftigt, kommt um Haferflocken als gesundes Frühstück nicht drum herum. Ob als Porridge, Overnight Oats, Hafer-Muffins oder im Smoothie – Haferflocken sind vielseitig, machen lange satt und sind zudem noch gesund, lecker und echt schnell zubereitet! Blöd nur, wenn man Haferflocken einfach gar nicht verträgt. Dann muss unbedingt ein Rezept weiterlesen…

Dinkel Zitronen Muffins

Endlich Frühling und dann musste natürlich auch gleich ein erfrischendes Frühlingsrezept her! Die Dinkel Zitronen Muffins schmecken fruchtig-leicht und sind dazu noch super einfach zu backen. Sie sind komplett ohne raffinierten Zucker und ein Teil des Mehls wird durch gemahlene Mandeln ersetzt – dadurch haben sie mehr Eiweiß und halten auch länger satt, als normale weiterlesen…

Dinkel Schokobrötchen

Frisch gebackene Dinkel Schokobrötchen zum Frühstück – das ist nun wirklich der wahr gewordene Traum eines jeden Frühstücksliebhabers, oder? Alleine schon bei dem Geruch kann man einfach nicht widerstehen! Ich backe die leckeren süßen Teilchen ganz gerne am Abend schon mal für das nächste Frühstück vor. Und ganz ehrlich, wenn sie frisch aus dem Ofen weiterlesen…

Dinkel Marmorkuchen

Marmorkuchen – das war eindeutig als Kind einer meiner Lieblingskuchen! Neben Zupfkuchen und Käsekuchen. Es geht ja auch nichts über ein bisschen Schokolade im Kuchen. 😉 Außerdem hat mich das Muster schon immer fasziniert. Keine Ahnung, wie es dazu kommen konnte, dass ich erst so viele Jahre später meinen ersten Marmorkuchen backe. Echt eine Schande. weiterlesen…

Glutenfreies Buchweizenbrot

Dank meines Weihnachtsurlaubs habe ich endlich die Zeit gefunden eines meiner Lieblings-Brotrezepte, glutenfreies Buchweizenbrot zu überarbeiten. Ich habe einfach die Zutaten und die Mengenangaben etwas angepasst und das Rezept sozusagen perfektioniert. Ich finde nämlich, dass man nicht immer gleich das Rad neu erfinden muss, um etwas Abwechslung in den Speiseplan zu bringen. Viel lieber nehme weiterlesen…

Schoko Plätzchen glutenfrei

Na, seid ihr schon fertig mit der Weihnachtsbäckerei für dieses Jahr, oder seid ihr noch mittendrin so wie ich? Zum dritten Advent gab es bei nämlich leckere Schoko Plätzchen glutenfrei! Wenn man bestimmte Lebensmittel nicht verträgt ist das ja eigentlich das ganze Jahr über nervig, aber in der Weihnachtszeit bekommt man es dann so richtig weiterlesen…

Vanillekipferl glutenfrei

Yay, die Weihnachtsbäckerei wurde eröffnet! Direkt mal gebührend mit einem tollen Rezept für nicht bröselnde Vanillekipferl glutenfrei und ohne Bindemittel! 🙂 So macht das Backen Spaß! Diesmal habe ich mir für das Food-Photography-Shooting professionelle Hilfe von Holger von @codeserious (auch zu finden unter http://codeserious.de) geholt. So konnte ich mich entspannt um die Plätzchen und den Puderzucker weiterlesen…

Glutenfreier Quinoakuchen

Gute Neuigkeiten für alle die glutenfrei essen müssen und große Kuchen-Fans sind! Schon im Sommer habe ich diesen Kuchen gebacken: saftiger glutenfreier Quinoakuchen 🙂 Leider habe ich dann dummerweise den Zettel verloren auf dem ich die Zutaten mitgeschrieben hatte.. ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie sehr ich mich die ganze Zeit geärgert habe! Endlich weiterlesen…

Marmorkuchen ohne Mehl

Hallo ihr Lieben, na seid ihr bereit für ein weiteres leckeren Kuchenrezept mit einer ordentlichen Portion Schokolade? Der Marmorkuchen ohne Mehl ist genau das Richtige für kalte Novembertage und er ist einfach mega saftig, auch wenn man das von einem Kuchen ohne Mehl gar nicht erwarten würde. Ich habe einfach den gesamten Mehlanteil der sonst weiterlesen…